Skip Navigation
 
   

NAID nutzt Pinterest, um mit Lastern mit NAID-Logo zu werben

Pinterest ist ein relativ neues soziales Netzwerk, in dem Einzelpersonen und Organisationen virtuelle Fotoalben und -Pinnwände erstellen können. Wie viele andere Organisationen auch versucht NAID die Plattform zu nutzen, um für sich zu werben.

Diesen Monat bittet NAID-Kommunikationsleiterin Kristina Carlberg Mitglieder, die NAID- oder NAID-AAA-Zertifizierungslogos auf ihren Lastwagen tragen, Fotos von sich einzusenden. NAID wird die Fotos auf seiner Pinterest-Seite veröffentlichen und auf die Kontaktdaten und die Webseite des jeweiligen Unternehmens verweisen. Im Laufe der nächsten Monate wird NAID seine Pinterest-Seite mit dem Mitgliederverzeichnis des Verbandes verlinken. Pinterest wird zwar niemals das Mitgliederverzeichnis ersetzen, aber es ist denkbar, dass Auftraggeber auf die Pinterest-Seite von NAID stoßen, was letztendlich neue Serviceanfragen einbringt.

Es werden nur Lastwagen mit einem NAID-Logo gezeigt. NAID geht davon aus, dass alle Fotos echt sind. Fotos mit NAID-Logos, die sich als digital nachbearbeitet herausstellen, werden entfernt. Fotos von Lastwagen von NAID-Mitgliedern, auf denen das NAID-Logo zu sehen ist, sind bitte an Frau Carlberg (kcarlberg@naidonline.org) zu senden.