Skip Navigation
 
   

Der Hauptsprecher der Konferenz ist der Autor von „A Category of One“

Die Organisatoren der NAID-Jahreskonferenz 2013 haben bekannt gegeben, dass Joe Calloway, ein weltberühmter Vertriebscoach und Bestsellerautor, ausgewählt wurde, um die Eröffnungsrede zu halten. Ausschlaggebend für die endgültige Entscheidung war der Erfolg und die Bedeutung von Calloways neuestem Werk "A Category of One".

"In einer Umgebung, in der Geschäftsleute ihre Leistungen oft als Massenware empfinden, hilft uns Calloway, unser individuelles Profil herauszuarbeiten", so Steve Richards, Vorsitzender des NAID-Konferenzausschusses, "und zwar auf verständliche und machbare Weise."

Darüber hinaus hat der Ausschuss die Liste der zu Besprechungspunkte auf 40 reduziert, wovon letztendlich rund 25 in das Programm aufgenommen werden. Das gesamte Programm wird im November mit Anmeldungsbeginn veröffentlicht.

Die Konferenz wird vom 22.-24. März im Gaylord Opryland Hotel and Resort in Nashville, Tennessee, stattfinden. NAIDDirect-Lesern sollten sich an die Facebook-Seite von NAID in Nashville halten, um Up-to-date-Informationen zum Event zu erhalten. NAID lädt die Mitglieder außerdem dazu ein, für Postings zum Event den Twitter-Hashtag #NAID2013 zu nutzen.