Skip Navigation
 
   

Termin für Grundsatz-Trainingsworkshop in Toronto festgesetzt

Der kürzlich verschobene Workshop zu Grundsätzen der Datenvernichtung und Trainingsentwicklung in Toronto, Ontario wurde nun auf den 26. Februar 2013 verlegt.

„Wir haben die Veranstaltung aufgrund von Überschneidungen im Terminplan von Dr.Cavoukian verschoben", so Bob Johnson, CEO von NAID. „Wenn solch eine weltweit anerkannte Koryphäe in Sachen Datenschutz bereit ist, so eine Veranstaltung zu fördern und daran teilzunehmen, sind solche Anpassungen gerechtfertigt."

Gemäß der ursprünglichen Planung wird Dr. Ann Cavoukian, Information and Privacy Commissioner (IPC) für Ontario, den Workshop eröffnen und für die Teilnahme werben.

Mehr als 40 Experten für Berufsrecht nahmen letzten Monat am ersten Workshop in Regina, Saskatchewan, teil.

Der IPC für Saskatchewan, Gary Dickson, äußerte sich: „Vielen Dank für Ihren Workshop und die Präsentation heute Morgen. Unsere Personalmitarbeiterin war begeistert, und sie erhielt ähnliches Feedback von anderen Teilnehmern. Das hilft uns auf jeden Fall, die Messlatte für striktere Einhaltung von Datenschutzbestimmungen in dieser Provinz höher zu legen."

NAID hat bereits öffentlich die Absicht bekannt gegeben, in den nächsten Monaten und Jahren Workshops in ganz Nordamerika anzubieten. Darüber hinaus hilft NAID gerne den Mitgliedsunternehmen bei der Austragung ähnlicher Veranstaltungen in ihren entsprechenden Märkten. Klicken Sie hier, um eine vollständige Übersicht und Anmeldeinformationen für das Event in Toronto zu erhalten.