Skip Navigation
 
   

Vandervort kehrt nach erfolgreicher Auditorenausbildung in Hongkong zurück

Wie zuvor berichtet, reiste Holly Vandervort, Chief Compliance Officer bei NAID, nach Hongkong, um einen qualifizierten Sicherheitsexperten für die Durchführung zahlenmäßig steigender NAID-Zertifizierungsprüfungen in der Region auszubilden.

Darüber hinaus konnte Vandervort eine Begehung zahlreicher regionaler Einrichtungen der Hartkopie- und Elektronikabfallverarbeitung durchführen, die sich für den Zertifizierungsprozess vorbereiten. Vandervort berichtete außerdem, dass die Datenvernichtungsunternehmen, die den NAID-Zertifizerungsprozess durchlaufen oder sich darauf vorbereiten, hochmodern ausgelegt waren. Es sind gern gesehene Neuzugänge zu den fast 1 000 zertifizierten Standorten weltweit.

Vandervorts Bericht zufolge war die Reise ein voller Erfolg. Darüber hinaus ist Tony Taylor (CISSP, CPP) gerade dem NAID-Team von 14 anerkannten Sicherheitsexperten beigetreten, welche NAID-Zertifizierungsprüfungen weltweit durchführen.