Skip Navigation
 
   

Ein Wichtiger Parlamentsabgepordneter wird bei der Gemeinsamen Konferenz eine Rede Halten

Als Beleg für die heutige Rolle der Dienstleistungsanbieter am Gebiet von Datenschutzumgebungen hat einer der prononciertesten und anerkanntesten politischen Persönlichkeiten, Lord Tom McNally, zugesagt, bei der im November 2011 stattfindenden 2011 NAID-Europe/PRISM/ARMA Konferenz in London eine Rede zu halten. 

Zurzeit ist Lord McNally Staatsminister und Fraktionsführer des Oberhauses und zählt Informationsfreiheit, Datenschutz und das Staatsarchiv zu seinen wichtigsten Aufgaben.

Laut dem NAID-Europe Konferenz-Vorsitzenden, Lloyd Williams, der die Teilnahme Lord McNallys sicherstellt, “Es ist unsere erklärte Absicht andere hochkarätige Sprecher für die Konferenz zu gewinnen, da wir der Ansicht sind, dass Fragen zum Datenschutz  ein gewisses Maß an Bedeutung erreicht haben.