Skip Navigation
 
   

NAID-ANZ-Konferenz kündigt Hauptredner und Aussteller an

Obwohl die 2013 NAID-ANZ-Konferenz am 19. Februar um die Veröffentlichung der Ergebnisse der Studie über australische Entsorgungsgewohnheiten und die damit verbundene Pressekonferenz aufgebaut ist, wird sie auch einen gehörigen Anteil an Sitzungen und Ausstellern enthalten.

Der Eröffnungsredner für die Konferenz wird Angelene Falk sein, die der Acting Assistant Commissioner für das Amt des australischen Information Commissioner (OAIC) ist. Falk ist ein Mitglied des OAIC Executive Teams und spielte eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der kürzlich verabschiedeten Datenschutzgesetzgebungsreform. Falk wird die künftige Umsetzung der Reformen führen und spielte eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung des OAIC „Guide to Information Security".

Weitere Referenten sind Paul Da Silva, Senior Manager Asset Management Services bei Sims Recycling Solutions; D. S. Williams, CPP und RSecP der DSW-Consulting; und Mike Rothery, First Assistant Secretary des Australian Attorney General.

„Angesichts die Aufregung rund um die Pressekonferenz bezüglich der Studie über Entsorgungsgewohnheiten sowie der wachsenden Liste der Referenten und Aussteller, sollte die 2013 NAID-ANZ-Konferenz ein Ereignis, das alle sicheren Zerstörungsdienstleister anziehen sollte", sagte NAIDs CEO Bob Johnson. „Wir gehen sicher, dass sie wissen, dass sie alle herzlich willkommen sind."

Die Gebühr, um an der eintägigen Veranstaltung teilzunehmen, beträgt USD $149. Für weitere Details oder um zu registrieren, besuchen Sie bitte http://bit.ly/NAIDANZ2013. Die Veranstaltung findet im Sheraton on the Parkin Sydney, New South Wales, statt.