Skip Navigation
 
   

Einführung der Schredderschule verschoben, nachdem die Konferenz stattgefunden hat

ergangenen Monat genehmigte der NAID Vorstand die Einführung der überarbeiteten Schredderschule. Wie bereits angekündigt, wurde die branchenweit bekannteste Verkaufsschulungsplattform umgestaltet, damit sie für eine größere Zahl von Mitgliedern bezahlbar und zugänglich ist.

„Der Plan war, ein Schulungsprogramm zu entwickeln, bei dem es sich die Mitglieder leisten können, ihr gesamtes Personal hinzuschicken“, sagte NAID Geschäftsführer Bob Johnson. „Das heißt, gehen wir nachdraußen und zweitens wird es sehr erschwinglich.“

Die neueWebseite mit der Schredderschule sollte ursprünglich im Februar gestartet werden, sie wird nun in diesem Monat online sein. Die Winter Ausgabe der NAID-Nachrichten nächste Woche enthältein komplettes Profil der zweitägigen Schulung, einschließlich Standorten, Terminen und Lehrplan.

„An diesem Punkt haben wir unsere Aufmerksamkeit den Programm-Tools und Leistungen gewidmet“, sagte NAID Leiterin Kommunikation, Kristina Carlberg. „Wir wollen sicherstellen, dass jeder nach der Schulung Ressourcen hat, die ihm helfen erfolgreich zu sein und zu wachsen.“