Skip Navigation
 
   

NAID-Haushaltsverfahren auf dem Weg

17. Juni 2013

Einer der vielen Programmpunkte der bevorstehenden NAID-Vorstandssitzungs-Agenda ist die Genehmigung des Haushaltsplans 2013-2014. Zu diesem Zeitpunkt erwägen Management, Vorstands- und Ausschussmitglieder ihre Bedürfnisse und Ziele für das kommende Jahr.

Der 2,8 Millionenhaushalt des vergangenen Jahres gehörte zu den aggressivsten in der Vereinsgeschichte; aber angesichts des Erfolgs des Unternehmens könnte das nächste Budget noch ehrgeiziger werden. Eine Solid State-Bereinigungsstudie, die NAID ‘em Kampagne, Studien zu Entsorgungsgewohnheiten und eine Secondhand Festplatten-Datenwiederherstellungsstudie sind als investitionsträchtige Projekte der verfügbaren Finanzausgaben für das nächste Jahr vorgesehen. Informationen über den abgeschlossenen NAID-Haushalt werden nach ihrer Genehmigung durch den Vorstand veröffentlicht, die bis zum 31. Juli erwartet wird.